Aquarian Sadhana, 06.12.18, Wien

„Getting up in the morning to do your sadhana does not mean you will become God. No, getting up in the morning, you will become you!“ – Yogi Bhajan


Sadhana ist die tägliche spirituelle Praxis und wird während Amrit Vela, der Zeit vor dem Sonnenaufgang gemacht. Sie hilft dir dabei dein Unterbewusstes zu reinigen und dich bewusst auf deinen Tag vorzubereiten. Tägliche Sadhana verleiht dir einen klaren Geist und ist eine Übung der Selbstdisziplin.

ABLAUF:
– Stilles und leises Ankommen im Yogaraum (vor und während der Sadhana wird bis auf Anleitungen nicht gesprochen)
– Morgengebet – Japji Sahib lesen
– Kriya – Kundalini Yoga Übungen
– Tiefenentspannung
– Singen der 7 Mantren des Wassermannzeitalters
– Gemeinsames Ausklingen mit Tee

Zur Vorbereitung auf die Sadhana empfehle ich:
Rechtzeitig aufzustehen und kurz kalt zu duschen, um wach zu werden. Bleib dabei ganz bei dir uns sprich möglichst wenig bis nichts. Kleide dich in saubere, frische, am besten weiße Kleidung. Bring bitte ein Tuch/Turban/Haube mit, um dein Kronenchakra zu bedecken.

Ausgleich: 20€ inkl. Tee
Ort: Piaristengasse 18, 1080 Wien
Uhrzeit: 5h bis 7h30 in der früh