Yoga Kurse

 

Meine Yoga Kurse bieten dir die Möglichkeit deinen Körper besser kennenzulernen, ihn zu energetisieren und zu stärken oder einfach in der Tiefe zu entspannen. Du darfst den Alltagsstress hinter dir lassen, während du immer mehr in deinem Körper ankommst.
Ich biete Yin und Kundalini Yoga Kurse an.

Wie läuft ein Yin Yoga Kurs ab?

Yin Yoga ist eine sanfte, entspannende Yoga Richtung, bei der wir unseren Körper in der Tiefe dehnen und so bis ins Fasziengewebe gehen. Wir benützen im Yin Yoga verschiedene Hilfsmittel, wie Blöcke, Gurte und Bolster um uns in der Position möglichst bequem einzurichten. Ist die Position eingenommen, halten wir diese für 3-7 Minuten und entspannen unsere Muskeln, um auch das Bindegewebe mitzudehnen.
Eine Yin Yoga Einheit dauert 60 Minuten und beginnt mit einer Achtsamkeitsübung, geht weiter in ein paar dehnende Positionen und endet mit einer Endentspannung. Wenn du dich gestresst und verkürzt fühlst und dich gerne tief entspannen möchtest, dann ist Yin Yoga genau das richtige für dich!

Wie läuft ein Kundalini Yoga Kurs ab?

Kundalini Yoga ist eine eigene „Wissenschaft“. Jede Übung wirkt neben deinem physischen auch auf deinen energetischen Körper. Gemeinsam praktizieren wir Yoga-Kriyas (Übungsreihen), Pranayama (Atemübungen) und Meditationen. Neben den kräftigenden, energetisierenden und dynamischen Übungen aus dem Kundalini Yoga widmen wir uns verschiedenen Themen der yogischen Philosophie.
Die Übungen in jeder Kriya sind so aufeinander abgestimmt, dass sie das Prana (Lebensenergie) in deinem Körper zum Fließen bringen und deine Blockaden abbauen. Zusätzlich aktiviert und stärkt Kundalini Yoga das Nerven- und Drüsensystem.  

Eine Kundalini Yoga Einheit von 90 Minuten besteht aus einer Kriya, Pranayama Übungen, einer Endentspannungsphase sowie einer Meditation.

Was erwartet dich in meinen Kursen?

  • Du stärkst deine Mitte
  • Kräftigst deinen Körper
  • Reinigst dich von Stress und Toxinen
  • Verbindest dich mit deinem Geist
  • Gehst durch Meditationen tiefer in dich
  • Vertiefst dich in deine eigene Stille